Archiv der Kategorie: Beziehung Freude Kommunikation Liebe Vertrauen

„Wenn Sex mehr zählt als Liebe !“

DIE ALTERNATIVE: Forderungen der ARCHE für geänderte Familien“gerichts“verfahren

Woher sollen persönlichkeits-starke Richter kommen ? Im Prinzip urteilt doch eine Krücke über die andere !

2017-10-24

ARCHE kid - eke - pas überwinden Gewalteinbindende Kommunikation_01f

Authentische Kommunikation ist lernbar.

 

Weiler. Angefragt, welche Lösungsvorschläge für das vollkommen aus den Fugen geratene deutsche Justizsystem ARCHE parat hätte, antwortete die Leiterin der ARCHE, Heiderose Manthey, Pädagogin und Freie Journalistin.

Mantheys Forderungen lauten

ARCHE kid eke pas verhindern Kind auf der Straße_03b

kid – eke – pas verhindern !

  1. DRINGENDE AUFKLÄRUNGSKAMPAGNE in den Schulen über die bevorstehenden Folgen ungewollter Schwangerschaften ( = Familienzerriss mit jahrelangen Prozessen vor diversen Gerichten und drohende Entfremdung für die Kinder = Körperliche Schädigung mit generationsüberschreitenden Langzeitfolgen )  – geführt unter dem Slogan: „Wenn Sex mehr zählt als Liebe !“ durchführen. Lehrer dazu ausbilden.
  1. Unterrichtsfach „Beziehungen“ und „Beziehungsfähigkeit“ einführen. Dazu gehört das Erlernen einer guten und fundierten Kommunikationstechnik ( = das kompetente Äußern der inneren Anliegen ohne den Zuhörer oder das Gegenüber zu verletzen )..
    .
    Achtung: Keine „gewaltfreie“ Kommunikation lehren, das ist der falsche Weg, sondern GEWALTEINGEBUNDENE KOMMUNIKATION ! Es geht um das „Wie teile ich mit, dass ich Hass, Wut, Zorn meinem Gegenüber habe ?“, ohne den Gesprächspartner zu verletzen ! ), die alle LEHRER zu erlernen haben !
  1. Diese Technik im Streitfalle auch in die Familien tragen ! Mediation mit gewalteingebundener Kommunikation anstatt die Familien in unheilvolle Gerichtsverfahren zu zerren, in denen die Richter, RAe und StaAe noch die schlimmsten Projektionsträger sein können !
  1. Familiengerichte in ihrer Funktion schließen und an deren statt „Gerichtete“ Familien-Mediation in den dann ehemaligen „Familiengerichten“ im Sinne von Punkt 3 einführen !

    Sollen Richter "andere" Menschen sein ? Nein ! Jeder trägt seine eigenen Verletzungen und unbewältigten Familienthemen jeden Tag in den Gerichtssaal hinein ! Fehlurteile sind vorprogrammiert !

    Sollen Richter „andere“ Menschen sein ? Nein ! Jeder trägt seine eigenen Verletzungen und unbewältigten Familienthemen jeden Tag in den Gerichtssaal hinein ! Fehlurteile sind vorprogrammiert !

  1. Richter ausbilden mit dieser Technik !  ( Wir haben alle noch Nachkriegsschäden ! ) ALLE RICHTER und zwar AUSNAHMSLOS ! Diese unheilvollen verschwiegenen Allianzen mit unserer eigenen Herkunft müssen raus. Kein Prestige, sondern Wahrheit ! Persönliche Entwicklung anstatt äußerer Erfolg und gesellschaftliches Ansehen !
  1. Jugendamtsmitarbeiter ausbilden mit dieser Technik. Schulklassen an solchen Ausbildungen samt Lehrern, Schulämtern und Oberschulämtern teilhaben lassen ! Eine flächendeckende Ausbildung für ein Neues Miteinander ist unabdingbar ! … auch oder gerade für unsere Politiker !

Systemkritik

Warum ARCHE ins Leben gerufen wurde

Die Ängste des derzeitigen Herrschersystems, seine Mechanismen und deren Überwindung

Ich liebe Euch

Heute vor 20 Jahren oder 20 Jahre amtlich verordnetes Leid

Vom 01. Oktober 1997 – 01. Oktober 2017 Menschenraub ausgehalten

2017-10-01

Weiler. Der Bericht einer ihrer Kinder beraubten Mutter oder zweier ihrer Mutter beraubten Kinder wird erst eingestellt werden können, wenn eine Brücke zwischen der von ihren Kindern entfremdeten Mutter und ihren Söhnen stattgefunden hat und die Beziehung wieder gelebt werden kann. Wir bitten dafür um Verständnis, weil der Keim bzw. jeglicher noch so zerbrechlich erscheinende Versuch der Beziehungsanbahnung zwischen Kindern und Mutter eine Chance auf Erfolg außerhalb der Öffentlichkeit haben soll.

Für meine Söhne

Ich liebe Euch !

.
Staatlich verordnetes Leid durch die Justiz

Der ehemalige Richter am OLG Bamberg, Harald Schütz, spricht ÜBER DIE DIMENSION DES AUSSCHLACHTENS von Vätern. Deutschland braucht mehr von diesen Richtern: „Dieses tragische Ausmaß sollte seinen Platz auf der Bühne, nicht in unserer Rechtswirklichkeit haben !“, so Schütz. Seit 1998 dürften die Folgen der Eltern-Kind-Entfremdung allen Gerichten bekannt sein, und spätestens nach den in der Zwischenzeit erschienenen wissenschaftlichen Dissertationen steht fest: Die Trennung der Kinder von ihren leiblichen Eltern macht die Kinder krank – und bei Kontaktabbruch zu lebenden Eltern: Die Zeit mindert die Belastung nicht !

The Parental Alienation Syndrome (PAS) – seit Januar 1998 AMTLICH BEKANNT in Deutschland

Zeitzeugnis von PAS - Amtlich bekannt seit Januar 1998

Im Januar 1998 erschienen im AMTSVORMUND der bedeutende Aufsatz von Ursula Kodjoe und Peter Koeppel. Seit dieser Zeit ist AMTLICH in Deutschland bekannt, dass es Eltern-Kind-Entfremdung gibt. Dieses Dokument dürfte von großer Bedeutung sein, wenn allen Kinder, die danach durch die Justiz geschleust wurden, dabei von einem Elternteil (über Jahre) oder gar von beiden Eltern und Großeltern ungerechtfertig getrennt wurden und ihnen nicht das RECHT DER KINDER AUF BEIDE ELTERN eingeräumt wurde.

Die 19 Seiten des dokumentierten Leides für die Kinder und des vermutlich größten Menschenrechtsverbrechens in der Geschichte unseres Landes gegen Mütter und Väter von Seiten der Justiz und der Jugenämter: MENSCHENRAUB !!!

Alle Angaben sind ohne Garantie von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Für download das Dokument als PDF Der Amtsvormund 1998 Kodjoe-Koeppel zu PAS.
.

Wie viele Kinder noch ? Wie viele Kinder noch ? Wie viele Kinder noch ?

Wir werden durchdringen und siegen !

ALLE KINDER AUF DER WELT HABEN DAS RECHT AUF MAMA UND PAPA UND AUF EIN GUTES LEBEN IN IHRER HEIMAT !

Glockenapfel und Walnuss

Die Bäume in meinem Garten – sie warten

2017-09-14

ARCHE Weiler 2017-09-14 Falk-Gerrit-Tag_01

… und als Belohnung für den heutigen Tag gab es den Doppelregenbogen über Weiler.

 .

Obwohl dieses Jahr der Frost über die schon angesetzten Blüten ging, konnten in Weiler zwei Früchte geerntet werden: Glockenapfel und Walnuss. Diese Bäume haben zwei wundervolle Besitzer !

Obwohl dieses Jahr der Frost über die schon angesetzten Blüten ging, konnten in Weiler zwei Früchte geerntet werden: Glockenapfel und Walnuss. Diese Bäume haben zwei wundervolle Besitzer !

 

ARCHE Weiler 2017-09-14 Falk-Gerrit-Tag_00

… und als Belohnung für den heutigen Tag gab es den Doppelregenbogen über Weiler.

 

WIDMUNG

Der ARCHE e.V. und das Bürgerschaftliche Engagement ARCHE in Weiler geben zu ihrem Jubliläum eine Festschrift heraus

Ziel: Kindesraub [nicht nur] in Deutschland – Eltern-Kind-Entfremdung – Parental Alienation Syndrome überwinden

2017-09-09

.

DIESE FESTSCHRIFT

      2017-09-09_D_Festschrift_01b       2017-09-09_D_Festschrift_02b

 

IST MEINEN BEIDEN SÖHNEN

JOHANNES-SIMON
& FALK-GERRIT

GEWIDMET

2017-09-09_P_Johannes-SimonFalk-Gerrit_02

.
IN  *LIEBE*

Eure Mama

Peter Pans suchen ihr Zuhause

Wenn sie aus dem Nimmerland kommen

Der Einzug ins Immerland

2017-09-04

Peter Pans suchen ihr zuhause.

Peter Pans suchen ihr Zuhause.

.
Weiler. Wer kennt sie nicht, die fiktive Figur ‚Peter Pan‘ ? Der Kinderbuch-Autor James Matthew Barrie bestimmte Peter Pan zur Hauptfigur seiner Kindergeschichten. Barrie stellt mit Pan ein Kind dar, das niemals erwachsen wird. Gott sei dank, mögen die einen denken, die innerlich Kind geblieben sind und nicht zu akkuraten Quadratfiguren versteinerten, zu Nörglern, Besserwissern, Alles-Nieder-Machern und selbernannten Richtern verkommen sind.

Wenn sie wissen wollen, wo die Wurzeln sind.

Wenn sie wissen wollen, wo die Wurzeln sind.

Manchmal wird es aber auch kindgebliebenen Menschen zu einsam auf ihrer fiktiven Insel.

Sie suchen ihr Zuhause.

Nicht inmitten von Angepassten, sondern bei Kreativen, Selbständigen, Selbstdenkern.

Nicht immer leicht. Manche finden sie.

… manche finden zurück in ihre Heimat.

Geschichten, die das Leben schrieb

Der Jäger und die Frau

2017-08-18

Keltern-Weiler. Waldrand. Vom Sturm abgedrückte Weißtannenspitzen.

Keltern-Weiler. Waldrand. Vom Sturm abgedrückte Weißtannenspitzen.

Der Jäger hatte der Frau zweimal ins Herz geschossen,
weil er sie verletzen wollte.
Er wusste genau, dass es ihr da am meisten weh tat.

Als die Frau den Jäger fragte, ob sie ihn denn auch verletzt hätte, nickte er.
Er sei im Bauch viermal verletzt worden von der Frau.

Die Frau wusste davon nichts.

Nachdenklich sagte sie zu dem Jäger:
„Ich hätte mir gewünscht, dass es wahr gewesen wäre,
aber ich konnte es damals nicht für Realität halten !
Ich war tausendfach angeschossen und habe aus jeder Zelle meines Körpers geblutet.
Deine Schüsse in mein Herz haben mir den Rest gegeben.“

.
Als der Jäger das hörte, legte er das Gewehr zur Seite.

Die ganze Pracht des Sommers

Auf dem Weg zum Monte

Sonnenblumen

2017-07-31

ARCHE Keltern-Weiler Sonnenblumen auf dem Felde_07

Sonnenblumenfeld in meinem Heimatort Weiler.

.
Sonnenblumen und Meer

Bauerngärten mit besonderem Charme

Erholsam: Auf der Fahrt ins Schwäbische Allgäu

2017-07-16

ARCHE Kooperative Hoffest St. Michaelshof_05

Liebe zur Einfachheit und zur Natur: Der Bauerngarten

.
Bildergalerie

Alles auf den Anfang zurücksetzen und neustarten

Dazu sprechen Bilder aus der Region

2017-06-15

Weiler: Wer würde das nicht gerne machen ? Alles auf Null zurücksetzen und das Leben von Neuem beginnen ?

Sie können das nicht ? Sind fest eingebunden ?
A
Mal ehrlich: Sind das nicht nur Ausreden ?
Besteht unsere Aufgabe nicht in erster Linie darin, sich zu entwickeln und das eigene Leben zu leben ?

ARCHE Keltern Neustart Kreisverkehr Badkurve_01 - Kopie

Turnaround oder die Wende !

ARCHE Keltern Neustart Äcker und Wiesen_01 - Kopie

Das gibt es und das können wir schaffen.

ARCHE Keltern Neustart Äcker und Wiesen_02 - Kopie

Den Blick für das Schöne im Einfachen bewahren !

ARCHE Keltern Neustart Klatschmohn_02a - Kopie

Und immer wieder: „All you need is love“, der bekannte Beatle-Titel. Liebe immer wieder sehen und aufs Neue leben !

a

Wenn Frauen Männer schlagen

Häusliche Gewalt gegen den Vater und die Kinder

Hartmut Wolters vom VAfK Köln schildert

2017-05-03

Hartmut Wolters berichtet über Gewalterfahrung in seiner früheren Ehe.
Ausschnitt aus Nachtcafé „Verliebt, verkracht, verzweifelt – Wenn die Liebe kriselt“ vom 28.04.2017 ab Zeitleiste 01:05:50.

(2017-05-07: Das oben eingestellte Video wurde leider gelöscht. Hier nun die Originalausgabe. Die Redaktion.)