Kategorie-Archiv: KARLSRUHER FRIEDENS-PROKLAMATIONEN Weltfrieden World Peace Prayer Society

MONTESQUIEU & PLANTIKO

Gewaltenteilung und Rechtsstaatlichkeit in Deutschland

Medien als Longe der Politik – GEZ

2017-02-26

ARCHE Heiderose Manthey Claus Plantiko_02

Claus Plantiko. Avocat definitiv. Rechtsassessor. Fokussierter Kritiker der Gewalteneinheit in Deutschland.

Bonn. Der Aufklärer und Filmemacher Volker Hoffmann und Heiderose Manthey, Leiterin der ARCHE, Pädagogin und Freie Journalistin, besuchten auf ihrem Weg zur Überwindung von kid – eke – pas Kindesraub [nicht nur] in Deutschland – Eltern-Kind-Entfremdung – Parental Alienation Syndrome, den Avocat definitiv, Rechtsassessor Claus Plantiko in Bonn zu einem aufklärenden Gespräch zur Rechtsstaatlichkeit in Deutschland. 

Das vielschichtige Interview soll in Folge in mehreren Sequenzen veröffentlicht werden.

Bürger sind Grundrechts-Inhaber !

PLANTIKO: „Das Meinungsfreiheitsrecht ist ein Grundrecht, das GEGEN den Staat geltend gemacht werden muss und kann und darf und soll, denn der Bürger ist GRUNDRECHTS-INHABER und der Staat, d.h. die Länder und der Bund und die ganzen öffentlich-rechtlichen Körperschaften sind GRUNDRECHTS-VERPFLICHTETE, d.h. sie müssen dem Bürger die Meinungsfreiheit gewähren.“

Zum Film

Das Interview in Schriftform

Heiderose Manthey: „Manipuliert man ein Volk am besten über die Main-Stream-Kanäle und wie stehen Sie zu den GEZ-Forderungen ?“

Claus Plantiko: „Das ist natürlich ein schwerer Verstoß gegen die Verfassung.

Die Rundbeitragsstaatsvertragsgesetze der Länder berufen sich ja alle, leider mit Zustimmung des Bundesverfassungsgerichtes, auf den Artikel 5 GG „Meinungsfreiheit“. Sie glauben sie seien berechtigt, dem Volk die richtige Meinung zu sagen. Der Art. 5 MEINUNGSFREIHEIT im Grundgesetz bedeutet ja aber nur ein ABWEHRRECHT des Einzelnen GEGEN den Staat, gegen staatliche Einflussnahme. Das heißt, das Meinungsfreiheitsrecht, die eigene Meinung zu äußern, ist ein Grundrecht, das GEGEN den Staat geltend gemacht werden muss und kann und darf und soll, denn der Bürger ist GRUNDRECHTS-INHABER und der Staat, d.h. die Länder und der Bund und die ganzen öffentlich-rechtlichen Körperschaften sind GRUNDRECHTS-VERPFLICHTETE, d.h. sie müssen dem Bürger die Meinungsfreiheit gewähren.

Perversion des Grundgesetzes

Was hier geschieht, ist genau das Gegenteil: Eine Perversion des Grundgesetzes, indem der Grundrechts-Verpflichtete sich in die Rolle des Grundrechts-Berechtigten versetzt – rechtswidrig, verfassungswidrig – und dem Bürger, dem Grundrechts-Berechtigten, aufoktroyiert, was die richtige Meinung ist.

Perversion bis dort hinaus und alle machen mit !

Parlamente verfassungswidrig zusammengesetzt

Ich habe das Tillessen-Urteil gefunden, das besagt, dass alle Gesetze, die deutsche Parlamente seit 1949 gemacht haben, nichtig sind, weil die Parlamente verfassungswidrig zusammengesetzt sind. In den Parlamenten sitzen nämlich nicht nur die gewählten Abgeordneten, sondern verfassungswidrig auch verschiedene Gruppen von Exekutiv-Bediensteten mit Stimmberechtigung: Kanzler, Ministerpräsident, Vizekanzler, parlamentarische Staatssekretäre und Minister, die alle zur Exekutive gehören und nach dem Grundsatz Art. 20,2 Grundgesetz, Gewaltentrennung von der Exekutive und Legislative als getrennte Körperschaften agieren müssen, d.h. gegeneinander gerichtet sind und gegeneinander gerichtete Interessen verfolgen.

Wenn die gesetzgebende mit der vollziehenden Gewalt vereint ist, da gibt es einen Spruch von Herrn Montesquieu (1), kann nur Unrecht dabei herauskommen.“

In welchem Staat ist es denn noch schlimmer als in Deutschland ?

Plantiko: „Also was die reine Willkür anbetrifft, haben wir natürlich Staaten wie Nordkorea …, hier werden von Staats wegen nur wenige Leute im Jahr umgebracht, also die man umbringen lässt durch befreundete Geheimdienste, damit die Deutschen das nicht machen, aber die Zustände, was die reine praktische Rechtslosigkeit anbetrifft, ohne dass man jetzt mal die schlimmen Folgen wie Tod und schwere Körperverletzung betrachtet, die sind in Deutschland sehr schlimm … und England, Frankreich, Spanien haben es besser, auch die skandinavischen Länder. Dort herrscht eine größere Rechtstreue und eine größere Bindung der Staatsgewalt an Rechtsempfinden, also an Sicherheit darin, was Recht und Unrecht ist.“

___

(1) Montesquieu: „Sobald in ein und derselben Person oder derselben Beamtenschaft die legislative Befugnis mit der exekutiven verbunden ist, gibt es keine Freiheit.“ – Vom Geist der Gesetze (De l’esprit des lois), XI, 6
(Original franz.: „Lorsque dans la même personne ou dans le même corps de magistrature, la puissance législative est réunie à la puissance exécutrice, il n’y a point de liberté.“)

(2) Montesquieu: „In einer Despotie ist es gleich gefährlich, wenn jemand gut oder schlecht denkt; es genügt, daß er denkt, um den Führer der Regierung zu beunruhigen.“ – Vom Geist der Gesetze (De l’esprit des lois), XIX, 27″
(Original franz.: „Dans un gouvernement despotique, il est également pernicieux qu’on raisonne bien ou mal; il suffit qu’on raisonne pour que le principe du gouvernement soit choqué.“)

Quelle Wikiquote

INFO: Die bis 2012 bestehende Gebühreneinzugszentrale GEZ ist seit dem 1. Januar 2013 die nicht rechtsfähige Gemeinschaftseinrichtung von neun öffentlich-rechtlichen Landesrundfunkanstalten der BRD, die den Rundfunkbeitrag einzieht.

„2015 zog sie von 44,661 Millionen Konten über 8,1 Milliarden Euro ein.[6] Sie tätigte rund 25,5 Millionen Mahnmaßnahmen[7] und betrieb rund 720.000 Zwangsvollstreckungen.[8]“

Quelle Wikipedia

 

Ein gutes Jugendamt erhält den Kontakt der Kinder zu beiden Eltern !

Jugendamt Bonn – wieder ein Skandal im Kindesrecht ?

2016-12-23

arche-kid-eke-pas-jugendamt_01

Immer mehr im Kreuzfeuer der öffentlichen Kritik: Jugendämter, die die Menschenrechte der Kinder missachten ! Denn: Ein Kind hat das RECHT auf BEIDE Eltern !

.
Drehscheibe. “ ‚Kein Einzelfall !‘, so der Koblenzer Familienrechtsforscher Jürgen Rudolph, für den ehemaligen Familienrichter hat ein Jugendamt versagt, wenn es zulässt, dass ein Kind keinen Kontakt zu beiden Elternteilen hat.“

„Die Stadt Bonn hat die sachgerechte und fachliche Verfahrensweise in diesem Fall … überprüfen lassen. … Auf die besonderen Umstände in diesem Fall wurde flexibel und passgenau reagiert.“ (Zeitleiste 01:57) – „Die vermeintlich passgenaue Situation bedeutet: Vater und Tochter haben KEINEN Kontakt !“

Schauen Sie den Film in seiner gesamten Länge von 04:40 Minuten an !

Der Kommentar

Zu unserem Artikel: Staat züchtet Volkskrankheit: Über 200.000 krankmachende Isolationen von einem Elternteil jährlich

von Dipl. Päd. Horst Schmeil: SCHWERE KÖRPERVERLETZUNGEN

2016-06-20

Den Kommentar heute spricht Diplompädagoge Horst Schmeil.

Den Kommentar heute spricht Diplompädagoge Horst Schmeil.

Güstrow/Weiler. Kurz nach Erscheinen unseres jüngsten Artikels über die krankmachenden Isolierungsmaßnahmen von Kindern seitens staatlicher Institutionenn weg von einem Elternteil oder gar von beiden Eltern und Großeltern, erreicht ARCHE nachfolgender Kommentar.

Eindeutig auf Trennung und Scheidung zurückzuführen: VERÄNDERUNG IN DEN GENOMEN

„Liebe Mitstreiter,

die symptomatische Feststellung, dass Trennung von Kindern und Eltern krank machen, ist nicht nur eine Beobachtung.

Seit etwa 15 Jahren befasst sich die Forschung zur Epigenetik mit diesem Thema. Die Ergebnisse sind Veränderungen in den Genomen (Ketten in der DNA, die die spezifischen Angaben zu Gesundheit, Krankheit, Aussehen und Verhalten bestimmen), die eindeutig auf die Krankheiten hinweisen, die durch Trennung und Scheidung verursacht werden und die seit vielen Jahren immer wieder beobachtet werden.

Hier ist wissenschaftlich nachweisbar anzusetzen, um die jeweils schwere Körperverletzung an Kindern und Elternteilen nachzuweisen.

Herzliche Grüße
Horst Schmeil“

Menschenrechtler zur Überwindung von kid – eke – pas unter Schutz stellen !

Beate Kelly sammelt gemeinsam mit Heiderose Manthey Namen der Aktivisten

Liste als Sicherheitsmaßnahme an Michel Forst und Ban Ki Moon

2016-06-18

ARCHE Weiler kid - eke - pas Human Rights Defenders_01

Alphabetische Liste der Menschenrechtsverteidiger der DACH-Staaten. kid – eke – pas Kindesraub [nicht nur] in Deutschland – Eltern-Kind-Entfremdung – Parental Alienation Syndrome. „Aktivisten, meldet Euch per Mail an ARCHE, wenn Ihr in der Liste aufgenommen werden wollt !“

.
Malta/Weiler. Beate Kelly, Referentin, Autorin und deutschlandflüchtge Aktivistin erstellt gemeinsam mit Heiderose Manthey eine Liste, die an den zuständigen Berichterstatter der UN, Mr Michel Forst, weitergeleitet wird. Forst ist für Menschenrechtler zuständig. Gleichzeitig wird diese Liste an den General-Sekretär der Vereinten Nationen, Mr Ban Ki Moon, zugesandt.

Genügend Erfahrungen, wie Menschen gegen Whistleblower vorgehen

Heiderose Manthey hatte sich schon vor Jahren bei einem Abgeordneten des Europäischen Parlaments unter Schutz stellen lassen. Sie hat genügend Erfahrung gesammelt, wie Menschen, die nicht wollen, dass die Wahrheit ans Tageslicht kommen, mit Whistleblowern umgehen.

„Der Schutz muss auf alle Aktiven ausgedehnt werden, die sich mit dem Überwinden von kid – eke – pas Kindesraub [nicht nur] in Deutschland – Eltern-Kind-Entfremdung – Parental Alienation Syndrome befassen und aktiv dafür eintreten, dass Kindern beide Elternteile, Großeltern, sprich die gesamte Familie für deren gesunde Entwicklung nachhaltig zur Verfügung stehen !“, so Manthey.

Wie werde ich in die Liste aufgenommen ?

Die Leiterin der ARCHE bittet die Aktivisten und Betroffenen, sich unter der Mail-Adresse archezeit[ät]gmx.de zu melden, wenn sie in die Liste aufgenommen werden wollen. Die Liste wird dann auch in ARCHEVIVA veröffentlicht werden. Wessen Name nicht öffentlich erscheinen soll, möge dies ausdrücklich in der Mail an ARCHE formulieren.

Schutz und Sicherheit für die Menschenrechtsaktivisten gewährleisten

Beate Kelly schreibt indes:

Beate Kelly. Malta.

Beate Kelly. Malta.

„Dear General Secretary Mr Ban Ki-Moon
Dear Mr Michel Forst

 

Regarding the Violation of Human’s, Children’s and Disabled Rights in Germany, Austria and Switzerland by Jugendamt, Family Courts and other persons involved we herewith transmit the list of Human Rights Defenders active in these cases:

Alphabetical list of Human/Children’s/Disabled Rights Defenders Germany/Austria/Switzerland …“

Hören Sie den Vortrag von Beate Kelly auf der ‚International Conference VICTIMS MISSION‘

Familienzerstörung entpuppt sich als Humanitäre Katastrophe

Hier geht es zur

Opfermeldeliste – eingerichtet für den ICC in Den Haag

Jetzt doch ? Frühsexualisierung an Waldbronner Schulen ?

Werden die Klassen-Lehrer tatsächlich ausgeschlossen, von ihren Schülern isoliert ?

Welche Ideologie steckt hinter dem Einschleusen von pro familia ?

2016-05-04

Frühsexualisierung an Waldbronner Schulen ?

Frühsexualisierung an Waldbronner Schulen ?

.
Waldbronn/Keltern-Weiler. „Die Methoden dieses Unterrichts müssen dringend aufgedeckt werden !“, kündigt die Leiterin der ARCHE, Heiderose Manthey, gegenüber ARCHEVIVA an. Gestern schrieb sie zum wiederholten Male den Waldbronner Bürgermeister Franz Masino an, er möge doch die am 4. Juli 2015 torpedierte Veranstaltung (Bericht der Neuen Rheinischen Zeitung) nun endlich stattfinden lassen mit einem Aufgebot an Fachleuten, um die Bevölkerung aufzuklären, was wirklich in dieser „Sexualkunde“-Stunde vor sich gehe und welche Ideologie sich hinter diesem Unterricht verbergen würde.

Eltern über Inhalt und Methoden der Sexualisierungs-Demonstration nicht aufgeklärt ?

Wer sind die Drahtzieher hinter der Früähsexualisierung ? Ob rot, ob grün, ob schwarz, ob blau ... einer sahnt immer ab und dem ist keine Kinderseele zu schade. ... WER ?

Wer sind die Drahtzieher hinter der Frühsexualisierung ? Ob rot, ob grün, ob schwarz, ob blau … einer sahnt immer ab und dem ist keine Kinderseele zu schade. … WER ?

Falls es stimme, was eine Mutter der ARCHE berichtete, müsse dringend interveniert werden. Nach Angaben der Mutter wären die Eltern NICHT aufgeklärt worden, was eingeschleuste „Fach“kräfte ihren Kinder unterjubeln würden. Wenn sogar die Klassenlehrerin den Unterricht verlassen müsse, käme dies einer gewaltsamen Indoktrination nahe, so Manthey.

Lesen Sie den gesamten Brief an Bürgermeister, Verwaltungsangestellte, Waldbronner Schule, Oberschulamt, pro familia, Fachleute wie den Genforscher Prof. Dr. Peter Beyerlein (Traumata im kindlichen Alter), den Psychologen, Dipl. Sozialpädagoge, Dipl. Pädagogen Dr. Albert Wunsch und Dr. Andrea Christidis, Ph.D. (Bundelkhand University), Psychologin für klinische, pädagogische, neuropsychologische, kriminalistische und forensische Psychologie, Verhaltenstherapeutin, Systemische Familientherapeutin (DGSF), örtliche Presse, TV-Journalisten Heinz Faßbender, Volker Hoffmann, Klaus Overhoff u.v.m.

Lesen Sie hier den gesamten Text des Anschreibens. Wir bleiben dran !

Nekroleg für Brigitte Kaiser, Heilpraktikerin

Vorstandsmitglied des ARCHE e.V.  ist heimgegangen

Wir trauern um Brigitte Kaiser, Heilpraktikerin

2016-04-07

Keltern-Weiler. Am Ostermontag hat unser Vorstandsmitglied Brigitte Kaiser ihr Leben auf unserer Erde beendet.

ARCHE Weiler Brigitte Kaiser Heilpraktikerin

Gerade hatte sie ihre Heilpraktiker-Praxis in Weiler eröffnet. Kreuzstraße 14 beim Spielplatz. Sie verwirklichte damit ihren Traum im „Glashaus“, wie sie ihre Wohnung mit integrierter Praxis im Wintergarten nannte.

.
Mit Entschlossenheit und Umsetzungskraft hatte sie sich in Weiler den Wunsch ihres Lebens erfüllt. In dem kleinen badischen Dorf, umgeben von Freunden, hatte sie gefunden, worauf sie schon seit Jahren auf der Suche war: Einen wunderschönen Wintergarten, den sie in ihre Heilpraktiker-Praxis integrieren konnte.

Das Glashaus – Sie machte ihren Traum zur Wirklichkeit

Ihre Heilpraktikerpraxis hatte sie im „Glashaus“ errichtet, wie sie ihr Domizil liebevoll nannte.

Lesen Sie auch hier weiter.

 

Einsatz GEGEN Frühsexualisierung und zur Überwindung von Isolation und Entfremdung von Kindern und Enkelkindern

Das Vorstandsmitglied des ARCHE e..V. , Brigitte Kaiser, setzte sich ein GEGEN Frühsexualisierung – siehe „Porno, Peitsche, Pädophile – Perversion im Klassenzimmer“ – und zur Überwindung von kid – eke – pas Kindesraub in Deutschland – Eltern-Kind-Entfremdung – Parental Alienation Syndrome, weil sie die Schmerzen des Ausgeschlossenseins aus der Familie und die Isolierung als Großmutter weg von ihrem  Enkelkind kannte – siehe hierzu auch „Wie konnten Sie Folter nach dem Raub ihrer Enkeltochter überleben“ ?  (Teil 1) !

.

In stiller Begleitung durch eine aufrechte Freundin

Der Plan des Lebens. Von Elfriede Lehmann.

Der Plan des Lebens. Von Elfriede Lehmann.

Der Plan des Lebens
ist abgeschlossen.

Hände der Liebe tragen mich
in ein Reich der Seelen
direkt zum Licht Gottes.

Geborgen in seinen Armen darf ich ruh’n.

Zuhause angekommen

in seiner Herrlichkeit,

meiner Heimat,

durch seine Gnade.

Amen

Empfangen am 23.07.2009 durch Elfriede Lehmann

Nekrolog

Vorstandsmitglied des ARCHE e.V.  ist heimgegangen

Wir trauern um Brigitte Kaiser, Heilpraktikerin

2016-03-30

Keltern-Weiler. Am Ostermontag hat unser Vorstandsmitglied Brigitte Kaiser ihr Leben auf unserer Erde beendet.

Sie ist ihren Weg weiter gegangen: Brigitte Kaiser.

Sie ist ihren Weg weiter gegangen: Brigitte Kaiser.

Mit Entschlossenheit und Umsetzungskraft hat sie sich in Weiler den Wunsch ihres Lebens erfüllt. In dem kleinen badischen Dorf, umgeben von Freunden, hatte sie gefunden, worauf sie schon seit Jahren auf der Suche war: Einen wunderschönen Wintergarten, den sie in ihre Heilpraktiker-Praxis integrieren konnte.

Das Glashaus – Sie machte ihren Traum zur Wirklichkeit

Ihre Heilpraktikerpraxis hatte sie im „Glashaus“ errichtet, wie sie ihr Domizil liebevoll nannte. Ihre Patienten, Workshopteilnehmer und Gäste empfing sie im Wintergarten, und genau das war ihr Traum gewesen. Und diesen hat sie durch ihren Umsetzungswillen in den letzten Monaten Wirklichkeit werden lassen.

Schon nach ganz kurzer Zeit hatte sie sich bereits im Dorf niedergelassen, war offen für alles Neue und durfte ihre ersten Patienten empfangen. Zwei Entspannung-Gruppen mit Jin Shin Jyutsu hatte sie errichtet und fest geplant war auch die Kooperation gemeinsam mit der Praxis Angelika Bader in Straubenhardt. Das Konzept ihres ersten Vortrages über basische Ernährung, den sie in Waldbronn halten wollte, kam leider nicht mehr zustande.

Praxis mit Wintergarten.

Praxis mit Wintergarten. Weiler. Ecke Kreuzstraße / Raiffeisenstraße. Beim Spielplatz.

Unser Dank gilt Brigitte Kaiser für die Begleitung, Unterstützung und für ihr aktives Mitwirken im ARCHE e.V., des gemeinnützigen Vereins, der für Kinder- und Jugendschutz und für Erwachsenenbildung eintritt.

Einsatz gegen Frühsexualisierung und zur Überwindung von kid – eke – pas

Insbesondere danken wir Brigitte Kaiser für den Einsatz im Verein nach der Waldbronner Krise und ihrem Engagement GEGEN den Missbrauch von Kindern durch Frühsexualisierung und gegen die Entfremdung und Isolation von Kindern und Jugendlichen von ihrer eigenen Familie, von Eltern und Großeltern.

Die Heilpraktikerin war eine Verfechterin der Vereinsziele, die sich dem Wohl von Kindern und Jugendlichen widmen, besonders zur Überwindung von kid – eke – pas, die sich gegen Kindesraub in Deutschland, Eltern-Kind-Entfremdung und Parental Alienation Syndrome einsetzt. Für dieses Ziel war sie sogar bereit, eine Kamera zu bedienen. „Das lerne ich auch noch!“, so ihre Worte, als sie sich zum ersten Mal hinter eine Fernsehkamera stellte.

Wir alle gedenken Brigitte Kaiser und ihren Fähigkeiten wie das freudige Gärtnern („Ich bin eine leidenschaftliche Gärtnerin!“), ihrer Liebe zu den Pflanzen, ihren Vorträgen über Pflanzen, Lebensmittel und gesunde Ernährung und ihrer Liebe und Treue zu ihrer eigenen Familie, die sie tief in ihrem Herzen trug.

Heiderose Manthey, 1. Vorsitzende des ARCHE e.V.

Entfremder = Gefängniswärter Ihrer eigenen Kinder

Maternal or Paternal Gatekeeping: Kinder wie Gefangene halten

Folter-Ziel: Kinder wie das persönliche Eigentum halten, den anderen Elternteil damit im Gedächtnis der Kinder auslöschen und vernichten

2016-02-26
Pateral Gatekeeping: Wenn die Söhne der Mutter entzogen werden - auf jede nur erdenkliche Weise.

Paternal Gatekeeping: Wenn die Söhne der Mutter entzogen werden – auf jede nur erdenkliche Weise.

.
Weiler. ARCHE erinnert an den am 12. Februar 2014 erschienenen Artikel Maternal or Paternal Gatekeeping: „Mütter, die kein väterliches Engagement zulassen, wirken wie Wachpersonal vor dem Kind. Wissenschaftler nennen dieses Verhalten ‚Maternal Gatekeeping‘.

.
Es kommt öfter vor, als man denkt …“. Studien belegen die Krankhaftigkeit von Gefängniswächtern, die alles kontrollieren und zwanghaft sein können.

 Folge: Angsttörungen, Schwere Depressionen …

Eigene Schwächen verstecken durch Manipulation über Kinder.

Eigene Schwächen verstecken durch Manipulation über Kinder.

.
Zu den körperlichen Folgeerscheinungen wie Schwere Depressionen, Angststörungen, Panikstörungen, Alkoholabhängigkeit, Drogenmissbrauch, Drogenabhängigkeit und Phobien an den Kindern, ausgelöst durch Maternal oder Paternal Gatekeeping berichten wir demnächst wieder.

Zum Artikel Maternal or Paternal Gatekeeping: Kinder wie Gefangene halten.

 

Videoaufruf: Suche nach meinen Söhnen „Es war der Stillstand meines Herzens !“

Lesen Sie auch

Jetzt ist es raus: Kinder werden krank bei Isolation von ihren Eltern !

Kontaktabbruch zu den leiblichen Eltern macht Kinder

Endlich ! Die WAHRHEIT über GERICHTE, RICHTER und GEHEIMJUSTIZ …

Rechtsanwalt Roger Burges kündigt den Kampf gegen Justizfilz an !

Prozess zur Existenz der Psychex, einem Schweizer Verein, der Menschen hilft aus der Psychiatrie herauszukommen

2016-02-17

Weiler/St.Gallen. TV-Journalist Klaus Overhoff fuhr zu einem Aufsehen erregenden Prozess, der gegen den gemeinnützigen Verein Psychex geführt wurde, in die Schweiz, um spektakuläre Aussagen von Rechtsanwalt Roger Burges unmittelbar nach dem Prozess zu erhalten.

Ein Film unseres Kollegen Volker Hoffmann

Der Richter redet so, dass er sich selbst seinen Stuhl rettet

Die wichtigsten Aussagen:

Triftige Gründe im Plädoyer hätten den Richter überzeugen müssen, so Overhoff. „Warum konntet Ihr ihn nicht überzeugen ?“

Burges: „Ich habe noch nie einen überzeugten Richter gesehen. Der redet einfach danach, damit er letztlich sich selbst und seinem Geld- und Arbeitgeber den Stuhl rettet ! … “

.
Drehverbot vor und im Gericht = Ausschluss der Öffentlichtkeit, die in Geheimjustiz mündet

Burges: “ … es soll jeder erfahren dürfen, über jeden Kanal, ob er jetzt dort ist oder nicht, was gegangen ist. … das ist eine Art erweiterte Geheimjustiz. Weil man hat ja dann ein auserwähltes Volk zugelassen … in der heutigen Zeit, wo alles seinen Niederschlag findet im Internet und immer wieder abrufbar ist und immer wieder in Erinnerung gerufen werden können, sollte auch das seinen Zugang finden. Im Prinzip müsste das Gericht die Verhandlung von sich aus filmen und dann zum Download anbieten. Das wäre zeitgemäß.“

USA überträgt Verhandlungen

In den USA ist es möglich, dass Verhandlungen sogar ins Foyer übertragen werden.  Burges kennt die Rechtsprechung in den USA nicht, aber „das, was wir hier haben, ist immer noch mittelalterliche Geheimjustiz.“

ARCHE Weiler Dem Volk die Macht_01

Wie holt sich das Volk seine Macht zurück ?

ARCHEVIVA belegt

Video des Richterspruches von Lisa Gorcyca, Oakland County Circuit Court

Die Volksherrschaft ist gestürzt ! Demokratie = Konstrukt der Finanzeliten

„Die Demokratie ist ein Konstrukt, das es gar nicht gibt, weil irgendjemand muss ja dem Volk die Meinung vorsetzen. Und das sind die, die über die Presse verfügen. Die Presse funktioniert im Sinne derer, die ein unermessliches Kapital zur Verfügung haben. Und das sind nur ganz wenige.

Ich sage: Über die Wirtschaftsfreiheit und über die Pressefreiheit hat sich die Wirtschafts- und Finanzelite einen Zugang verschafft und damit die Volksherrschaft gestürzt.“

ARCHE Weiler Dem Volk die Macht_01

Wie also holt sich das Volk seine Macht zurück ?

ARCHEVIVA belegt

Ex-Richter Fahsel: Kollegen und Staatsanwälte seien schlicht „kriminell“

Den Reichsten der Reichen gehören die Instrumente der Demokratie

Wer verfügt über die Instrumente der „Demokratie“ ?

„Nicht mal das kann ich sagen, aber es werden nicht viele sein. Sondern die Reichsten der Reichen, die hinter denen stehen.“

Urteil = Laune des Richters

Psychex setzt sich gegen Psychiatrisierung von Menschen ein. Den Ausgang des Prozesses kann Burges nicht voraussagen, er habe „die Illusion verloren vorauszusagen, was für eine Laune der Richter gerade hat.“

AMTSWILLKÜR – zunehmend decken Volker Hoffmann und Klaus Overhoff Fälle in der Schweiz auf, die unseren bis auf’s I-Tüpfelchen gleichen !

Forderung: Kein Filz mehr, sondern Tranzparenz durch Digitale Prozessordnung

ARCHE Weiler Dem Volk die Macht_01

Arne Fellner holt die Macht zurück.

ARCHEVIVA fordert

ebenso wie Arne Fellner: Videoübertragungen direkt aus den Gerichtssälen heraus in die Bevölkerung hinein.

Wie sehen Journalisten aus, die sich der Wahrheit für das Volk verschrieben haben ?

Bildergalerie

Unsere Kollegen von der Redaktion Doku Film Foto Team & TV-Journalisten Klaus Overhoff und Volker Hoffmann

.
Heiderose Manthey interviewt den Rechtsanwalt und Ökonomen Dr. Harald Wozniewski im ARCHE-STUDIO im LebeGut-Haus.

Nächste Demo GEGEN Frühsexualisierung

Stuttgart baut wieder eine Lokomotive auf

Am Sonntag, 28. Februar 2016: Eltern demonstrieren zum Schutz ihrer Kinder

2016-02-15

Die nächste DEMO FÜR ALLE am 22. Februar in Stuttgart. Hinfahren ! Foto: Copyright Demo für Alle.

Die nächste DEMO FÜR ALLE am Sonntag, 28. Februar in Stuttgart. Hinfahren ! Foto: Copyright Demo für Alle.

.
Stuttgart/Weiler. ARCHE unterstützt die Aktionen der Gemeinschaft DEMO FÜR ALLE, die sich gegen die Bildungspläne der baden-württembergischen Regierung in Puncto „Sexuelle Vielfalt“, eine verkappte Methode zur Frühsexualisierung unserer Kinder, mit aller Kraft stemmen.

In der Einladung heißt es: „Am Sonntag, den 28. Februar 2016, werden wir wieder eine große DEMO FÜR ALLE für den Schutz von Ehe und Familie in Stuttgart organisieren. Kommen Sie zahlreich und bringen Sie Freunde und Bekannte mit!

Kampf für die Seelische Unversehrheit der Kinder

Eine entscheidende politische Wegmarke im Einsatz für die Familie, die seelische Unversehrtheit der Kinder und für die Ehe sind die Landtagswahlen im März dieses Jahres. In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben die Bürger die Möglichkeit, zwei rot und grün geführte Regierungen abzuwählen, die sich als Vorreiter von schulischer Sexualisierung, Gender-Politik und Ehe-»Öffnung« betätigt haben.

Am 28. Februar 2016 veranstalten wir deshalb erneut eine große DEMO FÜR ALLE in Stuttgart, um die Bürger kurz vor den Wahlen noch einmal für diese zentralen Themen zu sensibilisieren.“

Jugendpsychotherpeutin Mewes: Sexualität hat hier kein Zeitfenster und infolgedessen an dieser Stelle auch nichts zu suchen

Christa Mewes, langjährige Kinder- und Jugendpsychotherapeutin, Autorin warnt vor Frühsexualisierung: „Kinder haben vom Säuglingsalter bis zur Geschlechtsreife ein extrem niedriges quantitatives Niveau an Sexualhormonen, wie Hormonforscher heute nachweisen können.

Sexualität hat hier kein Zeitfenster und infolgedessen an dieser Stelle auch nichts zu suchen.“

Dokumentarfilm: Die verborgenen Wurzeln der „modernen Sexualaufklärung“