OAK-FREE

OFFENER ARBEITSKREIS FREE – FREIE ENERGIEARBEIT

2016-02-05

Veranstaltungsort Praxis Angelika Bader | Pappelweg 22 | 75334 Straubenhardt-Schwann | 0 70 82 – 4 03 20 | 0172 – 8 05 90 39

Termine       2016-01-04 | 2016-01-18 | 2016-02-01 | 2016-02-15 | 2016-05-29 | 2016-03-14 | 2016-03-28 | 2016-04-11 | 2016-04-25 | 2016-05-09 | 2016-05-23 | 2016-06-06 | 2016-06-20 | 2016-07-04 | 2016-07-18 | 2016-08-01 | 2016-08-15 | 2016-08-29 | 2016-09-12 | 2016-09-26 | 2016-10-10 | 2016-10-24 | 2016-11-07 | 2016-11-21 | 2016-12-05 | 2016-12-19  |  2017-01-02

Beginn 19:30 Uhr | Kosten 30 Euro | ARCHIANER 20 Euro
.

Heiderose Manthey entwickelte und lehrt FREE – Freie Energiearbeit

.
………Aufnahme             Abstraktion                 Transformation             Erkenntnis

.
Was ist FREE ?

Freie Energiearbeit nach Heiderose Manthey

Freie Energiearbeit ist eine sehr effektive Methode um sich selbst besser kennen zu lernen. Bisherige Unklarheiten oder unbewusste Anteile der eigenen Persönlichkeit in Beziehungsfeldern werden ans Tageslicht gebracht, damit viel bewusster und zielstrebiger in Zukunft gehandelt werden kann.

Die Freie Energiearbeit liefert Informationen und verschafft Klarheit zu Themen wie

  • Liebe
  • Partnerschaft
  • Familie
  • Schule
  • Beruf
  • Freizeit.

Schulung der Eigen- und Fremdwahrnehmung als Basis der Persönlichkeitsbildung

FREE gibt Auskünfte und Botschaften zu Begebenheiten aus der Vergangenheit und der Zukunft. „Freie Energiearbeit“ nach Heiderose Manthey beruht auf der Wahrnehmung von Energetischen Feldern, die die Menschen umgeben und auf sie wirken, ebenso wie auf dem Phänomen des Resonanzfeldes, d.h. auf der Übermittlung von Themen durch Personen, die als Energieträger dienen. Auf dem Phänomen des Resonanzfeldes baut auch das „Freie Systemische Aufstellen“ nach Olaf Jacobsen und das „Traditionelle Familienstellen“ nach Bert Hellinger auf.

Kompetente Ausdrucksformen finden und auf ihre richtige Botschaft hin überprüfen

„Dass das Gemeinte auch gesagt und das Gesagte auch gemeint ist!“, genau das können wir lernen um Missverständnissen vorzubeugen, so Heiderose Manthey.

Feste Bestandteile der Freien Energiearbeit sind Freie Meditation, Methoden der Energieübertragung, ent-energetisierende Maßnahmen, Intuitions- und Visionsrunden, sowie Techniken zur Schulung der Selbst- und Fremdwahrnehmung. Kompetentes Ausdrücken eigener Empfindungen und das Benennen eigener Befindlichkeiten im Umgang mit anderen Menschen sind ständig in Schulung und liefern den Grundstock einer achtsamen und angemessenen Kommunikation untereinander. Selbstfindung und kompetentes Umsetzen der eigenen Fähigkeiten und Persönlichkeit ist das Ziel der Freien Energiearbeit.

Handfestes Arbeiten mit dem Resonanzfeld

ARCHE-FotoFREE1

ARCHE-KONGRESS 2012. Workshop FREE – Freie Energiearbeit. Einleitung.

Vorgehensweise zur Darstellung eines Themas aus dem Resonanzfeld: Ein Mensch, der sein Herzensanliegen eröffnen möchte, führt zunächst ein vertrautes und beratendes Vorgespräch mit seinem Begleiter.

Die Positionen der einzelnen Teilnehmer, d.h. die Personen aus dem Beziehungsfeld des Herzöffners wie beispielsweise Vater, Mutter, Sohn etc. werden festgelegt und benannt. Die ausgesuchten, nicht zuvor in das Thema eingeweihten Darsteller erhalten dann nach deren gedanklicher Benennung über Freie Energien Gefühle und Impulse und beginnen dementsprechend zu handeln.

Informationen aus dem Beziehungsfeld des Herzöffners werden unvermittelt ausgesprochen oder im Raum durch Positionieren und mittels Aufzeigen von Haltungen, Gestik und Mimik ausgedrückt. Aus diesen Interaktionen werden entscheidende Hinweise zu den Lebenseinstellungen des Herzöffners gewonnen. Freie Energiearbeit beinhaltet neben dem Herausspielen von Informationen aus dem Resonanzfeld die konsequente und kontinuierliche Bereitstellung eines Begleiters für den Herzöffner bis hin zu dessen selbständiger Nutzung des Resonanzfeldes.


Vita der Kursleiterinnen

Kursleitung. SPRUNGBRETT - Vom Familienstellen zur FREE - Freien Energiearbeit.

Heiderose Manthey. Gründerin der FREE – FREIE ENERGIEARBEIT. Imke Wrage. Ausgebildete Kommunikationstrainerin und Begleiterin des OAK-FREEs.

Heiderose Manthey entwickelte und lehrt damit gemeinsam mit Imke Wrage ein Konzept, das zur wahren Klärung von Kommunikation (Absicht und Ziel des Senders) entscheidend beiträgt. Heiderose Manthey selbst unterrichtete an Grund-, Haupt-, Sonder- und Realschulen in nahezu allen Fächern. Ihren zugrunde gelegten Tätigkeiten als Mediatorin, Ausbilderin von Streitschlichtern und Pressereferentin fügte sie weitere Ausbildungen hinzu: Heilerin nach DGH und Mediatorin für Freies Systemisches Aufstellen. Heute lehrt und bildet die Pädagogin aus in FREE – Freier Energiearbeit mit Schwerpunkt Eigenwahrnehmung, Fremdwahrnehmung und Kommunikation.

Imke Wrage (Assistentin und Mitleiterin des OAK-FREE bis 2015) ist erfahren in Therapeutischem Familienstellen und bietet mit diesem Workshop auch ein Sprungbrett in ein kompetentes, befreites und eigenständiges Leben an, auch als Übergang vom Therapeutischen Familienstellen zur Freien Energiearbeit. Ihr Motto: Herzöffnung bedeutet Freiheit leben.

Vorabinformationen zum Ablauf des Workshops erteilt gerne Angelika Bader 0 70 82 – 4 03 20 | 0172 – 8 05 90 39.

Der OAK hält Ihnen durchaus den Spiegel für ihr eigenes Handeln vors Gesicht !

Arbeitskreis OAK-FREE 14tägig in Straubenhardt oder Spessart.

Arbeitskreis OAK-FREE 14tägig in Straubenhardt oder Spessart.

Flyer des OAK-FREE Offener Arbeitskreis FREE - Freie Energiearbeit.

Flyer des OAK-FREE Offener Arbeitskreis FREE – Freie Energiearbeit.

.
Lernen Sie Ihre Selbstheilungskräfte und den Weg Ihres Heilsystems kennen. Sie selbst können sich heilen.

Kommen Sie und schauen Sie einfach nur mal ganz entspannt zu, wenn Sie nicht gleich voll einsteigen wollen.

Zum Offenen Arbeitskreis auf FREE-Freie Energiearbeit.com