Farbbeutel-Anschlag auf ARCHE

Wenige Tage nach dem Butter-Säuren Attentat erneuter Anschlag auf ARCHE

Polizei fahndet nach zwei vermummten Tätern mit Kapuzen

2017-07-12

ARCHE Farbbeutel-Anschlag auf ARCHE_17a

Erneuter Anschlag auf ARCHE: Nächtlicher Polizeieinsatz

.
Weiler. Nur kurze Zeit nach dem Butan-Säuren-Attentat auf das ARCHE-Auto und auf den Eingang der ARCHE fand gestern Nacht gegen 23 Uhr ein erneuter Anschlag auf ARCHE statt.

Zwei Männer in dunkler Kleidung rannten hintereinander die Birkigstraße hinunter, nachdem sie zuvor mindestens drei mit roter Farbe gefüllte Farb-Bomben auf das gerade per Rolladen geschlossene Fenster und auf die Hauswand der ARCHE gedonnert hatten.  Die Detonation des Einschlages schreckte zwei Personen hoch, die noch in der ARCHE waren.

Ein weiterer Einschlag wurde auf den Eingangsbereich der ARCHE verübt. Haustür, Treppen, Außendekoration samt Briefkästen und Sitzbank wurden von der Farbe getroffen, die nicht mehr weggelöst werden konnte. Der Schaden geht in mehrere Tausend Euro.

Die Polizei nahm den Sachbestand und die Beschädigungen auf und suchte nachts noch nach den Tätern. Nächtliche Spaziergänger wurden befragt. Strafantrag wurde gestellt.

Bilder einer erneuten Horrornacht für ARCHE

.
Wer Angaben zu dem Anschlag machen kann, melde sich bitte beim Polizeiposten Neuenbürg oder bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe.

.

Aus welchen Bereichen kommen die Täter ?

 

Gehören die Täter zu den Kinderräubern, Kindesraub-Unterstützern, zu den Beihilfe-Leistenden, zu den Frühsexualisierungs-Befürwortern, zu den Kinderschändern, wie sie im Film MAIKÄFER FLIEG ausgewiesen wurden ? … sind sie im Feld der Nachbarn zu suchen ? … sind es Menschen, die ihre eigenen dunklen Seiten verdeckt halten wollen und ARCHE oder deren Leiterin zum Schweigen bringen wollen ?

Wenn Sie Hinweise haben, melden Sie sich – gerne auch bei ARCHE über archezeit[ät]gmx.de.

Beiträge zu kid – eke – pas

SCHACHMATT DER JUSTIZ … Professor Christidis schreibt Rechtsgeschichte

Fahndung/Suche: Mutter/Kindesentfremdung! Eine Mutter sucht Ihre Kinder!