Weil Familiengerichte versagen

Demo Familienrecht am 16.05.2017 in Leipzig

Angesprochen werden Mängel im Familienrecht, deren Leidtragende meist die Kinder sind

2017-05-13

ARCHE Kreuz © Raabe Steffen_00

Tatort: Familiengericht und Jugendamt. Tat: KINDERRAUB und ELTERN-KIND-ENTFREMDUNG.

 

Leipzig. Aufgestellt wird bei der Demonstration in Leipzig eine Tafel, auf der eine Liste hängt mit hunderten von Müttern, Vätern und Kinder, die sich in ihrer Verzweiflung selbst das Leben nahmen und dabei ihre eigenen kleinen Kinder gewaltsam mit in den Tod rissen. Allein der Anblick dieser Tafel und der Gedanke, wie und warum diese Kinder sterben mussten, lässt es einem eiskalt den Rücken runter laufen.

Ruhe in Frieden ?

Ruhe in Frieden ?

Diese Tafel sollte Beweis und Grund genug sein, dass an der Arbeitsweise der Familiengerichte und Jugendämter zeitnah Änderungen vollzogen werden müssen.

Symbol roter Balken: Kreuzzug gegen das Familiengericht und ihre Opfer durch Mord und Selbstmord

Aufgebaut wird auch ein großes Holzkreuz¹, bestehend aus drei Balken à 2m Länge. Ein Balken ist rot eingefärbt. Die Verbindungstechnik die hier zum Einsatz kommt nennt man Teufelsknoten. Dieses Holzkreuz steht Symbolisch für ein „Kreuzzug gegen das Familiengericht“ und stand auch schon auf einer Demo in München.

Es geht um mangelnde Gutachten, die oft nicht den erforderlichen Standards entsprechen und gravierende Mängel aufweisen. Gutachter am Familiengericht werden zu einer Gefahr für Familien.

Recht auf beide Eltern²

Kinder haben ein Recht auf beide Eltern. Kontaktabbruch zu leiblichen Eltern führt bei Kindern zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen, die ein Leben lang andauern können. Kontaktverlust zu lebenden Eltern wirkt sich dabei deutlich stärker aus als Kontaktverlust auf Grund von Tod.

Brutale Methoden des Jugendamts: Herausnahme, Inobhutnahme, Entzug des Sorgerechts³

Steffen Raabe. Mitorganisator und Aktivist zur Überwindung von kid - eke - pas.

Steffen Raabe. Mitorganisator und Aktivist zur Überwindung von kid – eke – pas.

Das sind harte Werkzeuge der Jugendhilfe. Trotzdem werden sie immer häufiger angewandt. Mitarbeiter vieler Jugendämter in Deutschland verhalten sich oft diskriminierend. Eltern sind keine Verbrecher! Aber warum werden sie so behandelt, wenn sie sich wehren?

Die „richterliche Unabhängigkeit“ ist grundsätzlich etwas Gutes. Wenn diese Unabhängigkeit aber zum Deckmantel für schlampige Arbeit, Faulheit und schludrige Qualität verkommt, muss man mehr als besorgt sein.

Jeder Teilnehmer leistet einen Beitrag für eine gerechte Änderung im Sinne des eigentlichen Wohles eines Kindes.

Die Demo ist angemeldet und vom Ordnungsamt Leipzig bestätigt. (AZ: 32.70/Sirr.-22.946)

Demo am Dienstag, den 16.05.2017 in Leipzig |13.00 Uhr – 18.00 Uhr | Amtsgericht Leipzig |
Bernhard-Göring-Str. 64 |04275 Leipzig

Anonymisierte Liste der Opfer

435. Ehefrau In stillem Gedenken 10.05.2017 (56) Halle
434. Mutter In stillem Gedenken 07.05.2017 (44) Neheim
433. Tochter In stillem Gedenken 07.05.2017 (6) Neheim
432. Tochter In stillem Gedenken 07.05.2017 (7) Neheim
431. Vater In stillem Gedenken 26.04.2017 (33) Bad Driburg
430. Tochter In stillem Gedenken 26.04.2017 (5) Bad Driburg
429. Sohn In stillem Gedenken 26.04.2017 (8) Bad Driburg
428. Mutter In stillem Gedenken 23.04.2017 Syke
427. Säugling In stillem Gedenken 22.04.2017 (1 Tag) Stralsund
426. Baby In stillem Gedenken 22.04.2017 (14 Monate) Naumburg

Hier kann die Liste ausgedruckt werden. Download Opferliste als pdf.

Weiterführende Artikel

ARCHE Volker Hoffmann Heiderose Manthey _03a

Alle 8 Filme von Volker Hoffmann und Heiderose Manthey zur Überwindung von kid – eke – pas auf Rastattt.

.
¹Film von Heiderose Manthey und Volker Hoffmann GEKREUZIGTE VÄTER

²Deutsche Rechtspraxis = Knallharter Verstoß gegen diese internationalen Konventionen
EU-Abgeordnete ANGELIKA WERTHMANN: „Kinder, egal, wo wir sind auf dieser Welt, haben das Recht auf beide Elternteile.“

²Dokument von Dr. Karin Jäckel: „Zwei Jahre dauerten die Untersuchungen an, dann stand Marcin Libicki, den damaligen Vorsitzenden der EU-Petitionskommission fest, das deutsche Jugendamt wende „brutale Methoden“ an und verletze die Menschenrechte von Kindern und Eltern.“

³Artikel Jugendamt = „Inkompetenz zum Nachteil des Kindeswohls und der Elternliebe“. Sie verfolgen die Eltern, die sich wehren, titulieren sie als chronische Querulanten und sagen, sie würden über Verfolgungswahn leiden, aber in Wirklichkeit sind sie die Querulanten, die, die wahnhaft verfolgen und sich dafür bezahlen lassen, die, die die Menschenrechtsverbrechen begehen !

Zerstörung von Familien durch Gutachten
Zur Sendung: 75 % der Familiengutachten mangelhaft !

Gesundheitliche Auswirkungen von Elternverlust in der Kindheit
Zitat: „Die Kinder wurden bezüglich ihrer leiblichen Eltern bei Kontaktverlust durch Trennung in etwa doppelt so stark und fast dreimal so lange belastet wie bei Kontaktabbruch durch Tod.“