Heute vor 19 Jahren wurden meine Kinder geraubt

Der Folterschmerz, von lebenden Kindern getrennt zu sein, hört nicht auf

Deutschland unterschrieb die Menschenrechtskonventionen und hält sie nicht ein

2016-10-01

ARCHE Weiler Johannes-Simon Falk-Gerrit Heiderose Manthey_01

Videoaufruf aus dem Jahr 2013. Heiderose Manthey sucht ihre Söhne immer noch.

Weiler. Video-Aufruf vom 01. Oktober 2013: „Gesucht werden Johannes-Simon Wenzler, geb. Manthey und Falk-Gerrit Wenzler, die Söhne von Heiderose Manthey, die sie seit über 16 Jahren – seit dem 1. Oktober 1997 –  schmerzlich vermisst.

Während ihrer Ehe trug Frau Manthey den Doppelnamen Manthey-Wenzler.

Wer hat ein Lebenszeichen von Frau Mantheys Kindern ?

Wer kennt sie ?

Wer kann Angaben zu deren Verbleib machen ?

Nach Kenntnis der Mutter waren sie zuletzt wohnhaft in Dettenheim-Rußheim.“


Wer Hinweise hat, bitte melden unter archezeit[ät]gmx.de oder bei jeder Polizeibehörde, die zum Brückenbau einer abgebrochenen kid – eke – pas Beziehung willig ist.