Eine von kid – eke – pas betroffene Frau schildert den gewaltigen Schmerz von ihrer Mutter als Kind getrennt worden zu sein

Vater zerstörte die Beziehung zwischen Tochter und Mutter

Den Missbrauch verstehen lernen: Die heute erwachsene junge Frau spricht über die Gewalt, die ihr vom Vater angetan wurde

2021-08-27

Ein erwachsenes kid – eke – pas – Kind spricht. Internationaler Tag der Eltern-Kind-Entfremdung „PAS“ 25. April. Foto: Youtube.

 

Videotext Fritz Maier: Sehenswerter Videobeitrag (Betroffenenbericht siehe Video) einer vom P.A.S. – Parental Alienation Syndrome (Elternentfremdungs-Syndrom) betroffenen und zwischenzeitlich erwachsenen Frau.

Sie schildert den psychischen Missbrauch, der ihr durch den alleinerziehenden Vater angetan wurde und der dafür sorgte, dass die Bindung zwischen ihr und ihrer Mutter zerstört wurde.

Die Gefahr eines solchen Missbrauchs ist besonders hoch, wo ein Elternteil die juristische Alleinsorge von vornherein zugesprochen bekommt, ohne dass die “tatsächlichen Umstände des Einzelfalles” adäquat berücksichtigt werden.

Am 25.April ist Internationaler Tag der Eltern-Kind-Entfremdung „PAS“.

Hier geht es zu unserer ersten Veröffentlichung im April 2019.

Heute am 25. April ist Internationaler PAS-Tag

Das Video hat am 27. August 2021 insgesamt 2.477 Aufrufe.

Hier geht es zum Text der bewegenden Ansprache Schon als Kind wurde ich seine Therapeutin und hörte Dinge, die ein Kind wohl besser niemals hört …

Schon als Kind wurde ich seine Therapeutin und hörte Dinge, die ein Kind wohl besser niemals hört …