ARCHE-Foto_Prestien_Hans-Christian

Hans-Christian Prestien. Ehemaliger Familienrichter: „Eine richterliche Kontrolle findet im Nachhinein nicht statt, wenn die betroffenen Eltern keinen Einspruch erheben – was sie oft nicht tun, weil sie ohnehin keine Chance sehen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.