Franz Matthias Prof. Dr.

Heraus aus dem Schattendasein: Die Seele der Jungen und Männer

2014-10-02

Heiderose Manthey. Prof. Dr. Matthias Franz. Männerkiongress Uni Düsseldorf.

Heiderose Manthey. Prof. Dr. Matthias Franz. Männerkiongress Uni Düsseldorf.

Die erste Begegnung von ARCHE mit dem Universitätsprofessor für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Prof. Dr. Matthias Franz, fand bei der Präventiv-Veranstaltung Bindung – Bildung – Gewaltprävention, einem internationalen Symposium am 22. Juni 2011 im Landtag des Freistaates Sachsen in Dresden statt.

Die weitreichenden und profunden Erkenntnisse des Facharztes für psychosomatische Medizin und für Neurologie und Psychiatrie über die Seele der Männer faszinierten auf vielen weiteren Symposien.

Insbesondere weist ARCHE auf die Männerkongresse hin, die nun im dritten Jahr an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf stattfinden.

Männerkongress 2014

Galerie Männerkongress 2012

Amendt, Prof. Dr. Gerhard | Böhm, Dr. med. Rainer | Dammasch, Prof. Dr. Frank | Dinges, Prof. Dr. Martin | Egle, Prof. Dr. Ulrich T | Franz, Prof. Dr. Matthias | Hartkamp, Dr. Norbert | Hilgers, Heinz | Jopt, Prof. Dr. Uwe | Karger, OA André | Kuhla, Eckhard | Prestien, Hans-Christian | Schlack, Dipl.-Soz. Robert

.
Interview mit Jörg Mathieu, Herausgeber des Fachmagazins für kindgerechte Famililenpolitik

Bindungserhalt nach Trennung und Scheidung